Donnerstag, 6. Oktober 2016 - 19:00
Film

Solaris (russisch Соля́рис, Soljaris) ist ein sowjetischer Science-Fiction-Film von Andrei Tarkowski aus dem Jahr 1972. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman des polnischen Autors Stanisław Lem.

Der Psychologe Kris Kelvin wird zu dem Planeten Solaris beordert, dessen Erforschung sich seit längerem in einer Krise befindet. Die Station befindet sich in einem chaotischen Zustand, von den Wissenschaftlern erhält Kelvin nur marginale Auskünfte.Und dann erwacht Kelvin in seiner Kajüte neben einer jungen Frau, die seiner toten Frau bis aufs Haar gleicht.

Solaris Kultstatus ist nicht nur auf seine Absurdität und Mysterium zurückzuführen, sie sind unabdingbar mit der Thematik verbunden: die Unzuverlässigkeit der Realität und des menschlichen Unterbewusstseins.

Freitag, 7. Oktober 2016 - 19:30
Film

Eine Film von 1966 unter der Regie von Frank Beyer.