Marlene Stark & Anna Gien lesen aus M

Lesung
Freitag, 27. April 2018 - 19:00

Anna Gien und Marlene Stark

M.

“Es fing alles damit an, dass ich mir bei jeder Penetration
vorgestellt habe, es wäre mein Schwanz.
Und auf einmal hatte ich einen.”

M. ist der Tatsachenbericht eines radikalen, sexuellen Experiments. Ein kollaborativer Roman der beiden Autorinnen Anna Gien und Marlene Stark.
Die Hauptfigur ist ein fiktives, kollektives Ich, das in den Biographien und Anekdoten der beiden Autorinnen wurzelt.
Ein humorvolles Psychogramm der Gegenwart zwischen Neuköllner Eckneipen, Hochglanzgalerien und der bayrischen Provinz.

Anna Gien (*1991), Schriftstellerin, lebt und arbeitet in Berlin.
Marlene Stark (*1985), Künstlerin und DJ, lebt und arbeitet in Berlin