Datum:
Mittwoch, 6. Dezember 2017 - 19:00
Interview

Lars Dreiucker interviewt Christoph Menke zu den Themen: Liberalismus, Besetzung, Revolution, Kraft.

Christoph Menke (* 22. November 1958 in Köln[1]) ist ein deutscher Philosoph und Germanist und seit 2009 Professor für Philosophie in Frankfurt am Main. Er gilt als wichtiger Vertreter der 'dritten Generation' der Frankfurter Schule.